Letzte Nacht im Paradies

(Jena) Der Hubel schaut Fußball, gleich läuft Druckfrisch. Ein letztes Spiel auf dem Bouleplatz, ein paar Bier im Grünowksi. Ruhe, Unruhe, Freude, Vorfreude?

Noch vier Tage. See you in Kairo…

Advertisements

Schlagwörter: , ,

2 Antworten to “Letzte Nacht im Paradies”

  1. Hubel Says:

    Von wegen – ich hab die ganze Zeit gearbeitet. Dass ich nebenbei noch Fußball schauen kann beweist meine Leistungsfähigkeit 🙂

  2. kairoblog Says:

    okay, okay. Du saßt am Rechner…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: